Sonntag, 14. Februar 2010

Rockband sucht Nachwuchsgrafiker.



Die Jungs von The Set Right sind ab März im Studio, um an ihrer EP "LET YOUR HEART SHOUT" zu arbeiten.

Wir erinnern uns: 2. Platz Emergenza Festival neulich im Keller. Wer nicht da war, hat etwas verpasst. Mich hat dieser Abend zumindest dazu verführt, meine alten Rockplatten mal wieder herauszukramen [Zugegebenermaßen: In itunes auf "Rock'n'Roll" klicken. Aber das hört sich nicht so romantisch an.] und nicht nur das elektronische Zeug ständig zu hören. Rock'n'Roll is still in my heart.

Jedenfalls suchen die Garagerocker ein Cover für ihre EP. Wer hat Lust etwas schickes grafisch zu basteln? Mitmachen darf jeder, die Band wird sich das ihr liebstes Cover aussuchen. Laut des Facebookstatuses des charmanten Sängers bekommt die Gewinnerin seinen Körper für eine Nacht. Mmmh, lecker.



Ich würde jetzt am liebsten sagen "Ey Ladys, Finger weg!", aber hey, Business ist Business.

Ne mal im Ernst: Neben Ruhm, Ehre und ersten Erfolgen als junger Grafiker ist man klaro auf die Konzerte eingeladen. Nächster großer Gig ist in der legendären Röhre. Ich bin auf jeden Fall dabei - und Alexa schleppe ich dann auch gleich mit. Dann könnt ihr mit uns Backstage abhängen und wir trinken einen oder zwei auf das dufte Cover, haha. Wenn ihr Nicht-Stuttgarter seid, können wir das natürlich auch virtuell machen.

Einsendeschluss ist Anfang März.

Ahja, jetzt reiße ich hier unlustige Sprüche und gebe Kund, dass der Gewinn eigentlich eine Strafe ist ["Mit Fräulein Becore die ganze Nacht saufen? Neeeeeein!"] statt euch mal ein paar Infos zu geben:
> Name der EP: LET YOUR HEART SHOUT.
> Dieser Schriftzug sollte auf jeden Fall eingebaut werden.
> "Soll halt eher was klassisches werden, nichts futuristisch-abgespacetes."
> Aha. Was hat man sich daruter vorzustellen? "Sowas, nur nicht so gay." [Ähm okay.]
> Grafiker, Fotografen, Photoshopper - zapft die Kreativitätssäule an und werdet Coverdesigner! Das Ganze schickt ihr an: dusan.varcakovic@googlemail.com

Wir wünschen viel Glück und hoffen, dass die Gewinnerin/der Gewinner Leser/in der Stuttgarter Mädels ist :)

[Alle Bilder von Raphael Janzer.]

Kommentare:

  1. Der Wuschelkopfduuuusaan :D Röhre - beste Konzertlocation ever! :)

    AntwortenLöschen
  2. Warum überfodert mich schon Photoshop?! Gott, ist der süß. :D

    AntwortenLöschen
  3. Wie siehts mit den technischen Daten aus? Also 300dpi und CMYK is klar, aber von den Maßen wäre es ganz interessant. Sonst macht man ein 12x12cm CD-Cover und am Ende wollen sie das als Plakat nehmen. Dann wirds haarig...

    AntwortenLöschen
  4. woher kommt der dusan? der name klingt so slowakisch =)

    AntwortenLöschen
  5. Also, um die Fragen hier zu beantworten:

    1) Dusan ist ein alter serbischer Name, nach dem alten König der Serben.

    2) Es soll nur ein EP Cover werden, sprich 12x12cm fürs drucken, iTunes, etc.

    Ich danke euch vielmals fürs Interesse! :*

    AntwortenLöschen
  6. Wobei, wer Bock hat, daraus noch ein Plakat zu machen, darf das natürlich auch tun und bekommt auf jeden Fall eine Danksagung im Booklet der EP! :D

    AntwortenLöschen
  7. meine frage wurde gar nicht beantwortet, ich wollte nämlich wissen, woher der typ dusan kommt, nicht der name (klar ist der name slawisch, bei uns gibt´s ihn auch, jetzt bin ich um eine erkenntnis reicher und weiß, dass es sogar serbisch ist=)
    oder anders gefragt (falls du wieder so geheimnisvoll tust=) - woher stammen dann deine eltern? serbien?

    AntwortenLöschen